großer Pool mit Solarheizung

Zurück zur Übersicht

Rarität - Hofstelle mit 3 Wohnungen in einmaliger Aussichtslage mit Berglick, großem Garten und Pool

Objektbeschreibung

" Des gibt´s ned oft! "

Dachte ich mir, als ich das erste Mal an dem Anwesen im bayerisch - österreichischen Grenzgebiet ankam und auf dem stattlichen Grundstück vor dem unglaublich freien und unverbaubaren Gebirgspanorama stand. Absolut freie Sicht auf die wie Perlen vor einem liegende, Salzburger und bayerische Bergwelt. Direkt an das Grundstück angrenzend liegen im Osten und Süden weitläufige, unverbaubare landwirtschaftliche Flächen mit Wiesen und Wald und wiegesagt einer Aussicht wo´s einem mit Verlaub gesagt schon ein wenig die „Schusser naushaut“. Im Süd-Westen und Norden des Hauses befinden sich wenige Nachbarhäuser und ein Bauernhof, was den Charakter einer kleinen Weiler-Siedlung ausmacht. Die B 304 nach Teisendorf und Freilassing liegt geräuschtechnisch ausreichend weit entfernt vom Haus, ist aber schnelle Verbindung in die Einkaufs- und Eisenbahnstadt Freilassing an der Grenze zu Salzburg, mit entsprechend guten Bahnverbindungen in beiden Ländern.

Der Standort des Anwesens ist also schon mal außergewöhnlich, bietet sehr viel Freiraum und ein Lebensumfeld mit einem Freizeitwert der keinen Vergleich zu scheuen braucht.

Was alles in unserem Haus, einer ehemaligen Hofstelle (ohne Denkmalschutz) verborgen ist kann sich ebenfalls sehen lassen. Aktuell umfasst das Anwesen 3 Wohnungen auf je einem Geschoss mit 2 Treppenhäusern und einer Außentreppe, sodass jeweils ein separater Zugang zu jeder Wohnung vorhanden ist. Im Erdgeschoss befindet sich momentan eine 2 bis 3 Zimmerwohnung mit Küche, großem Bad und zusätzlichem Holzofen. Das erste Obergeschoss bietet gerade die größte Wohnung mit 3 bis 4 Zimmern, Wohnküche, Bad, Kachelofen und einmaligen Südwestbalkon. Im Dachgeschoss überzeugt die 3. Wohnung mit 2 bis 3 Zimmern, offener Wohnküche, Originalbad aus den Sechzigern und einem weiteren Südwestbalkon mit einzigartiger Aussicht. Hinzu kommt das nach entsprechender Genehmigung, jeder dieser Wohnungen räumlich Richtung Tenne und ehemaligen Stallungen ausgebaut werden könnte. Im Moment werden diese großzügigen Nutzflächen als kleines „Ofenmuseum“, als urige Bauernstuben für Privatfeiern oder als riesige Lagerflächen und gut ausgestattete Werkstatt mit Garage genutzt.

Natürlich eignet sich das ehemalige Bauernanwesen auch als reines Privathaus mit großem Außenpool, weitläufigem Garten und viel Ausbaupotenzial zum Luxus-Refugium. Auch die Nutzung als alternatives Lebensmodell mit Selbstversorgung und Mehrgenerationenhaus mit wohnen und arbeiten am gleichen Ort lässt sich verwirklichen.

Das Haus ist top gepflegt, technisch gut in Schuss, aber natürlich nicht auf dem allerneuesten Stand, was wiederum viel Freiraum bei den zukünftigen Renovierungsentscheidungen zulässt.

Der herrlich große Garten ist komplett eben, leicht zu bearbeiten und bietet in zwei uralten, restaurierten Holzhütten einen Raum für gemütliche Gartenfeste und einen für die Schwimmbadtechnik des Außenpools, der aufgrund seiner stattlichen Größe einfach der Hit an heißen Sommertagen ist.

Auf dem Grundstück ist außerdem genügend Platz für weitere Kfz-Abstellplätze oder Car-Ports. Es gibt Flächen für Streuobstwiesen und kleine Gemüsefelder, Gewächshäuschen und wer will auch genug Platz für einen Hühnerstall.

Ob Handwerker, Künstler, Großfamilie oder sonstige Individualisten, hier ist für sehr viele Wünsche ein Ort der Erfüllung. Der große bayerische Philosoph Franz Münchinger hat einmal gesagt,

"hoid a gmahde Wies´n!"

Objektnummer: 70-166
Lage: 83404 Ainring
Wohnfläche: ca. 250 m²
Zimmer: 10,0
Baujahr: 1745
Energieausweis: Bedarfsausweis
Energiewert: 139,50 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E

Lage

Ein kleiner Weiler in der Nähe von Ainring - Direkt vor den Toren Salzburgs, mittendrin in einer der momentan gefragtesten Immobilien-Regionen in unserem Land.

Das Berchtesgadener Land, der Chiemgau und die österreichische Nachbarmetropole Salzburg sind und bleiben eine unschlagbare Kombination als Immobilienstandort. Ein gewachsenes, traditionsreiches Lebensumfeld mit viel intakter Natur, natürlichen und gesunden regionalen Produkten aus heimischer Landwirtschaft, die man auch direkt beim Erzeuger erwerben kann.
Diese Entwicklung bleibt auch am Arbeitsmarkt nicht unbemerkt, denn immer mehr international bedeutsame Firmen, ebenso wie regionale Neugründer verstehen das gute Mitarbeiter mit ihren Familien lieber in einer attraktiven und lebenswerten Umgebung arbeiten und leben wollen und eröffnen deswegen Firmensitze und Produktionsstätten in unserer Heimat.

Dieser Umstand wird unbedingten Einfluss auf die Wertentwicklung von Immobilien in der Zukunft haben.

Es erhöht eindeutig die Lebensqualität, wenn sie das frische Gebirgswasser aus dem Bach in den sie an heißen Tagen hüpfen auch trinken können. Der Freizeitwert steigt, wenn einmalige Natur direkt vor ihrer Haustür beginnt. Es ist außergewöhnlich, wenn man die Wahl hat zwischen Mondsee, Chiemsee oder Königssee und man zwischen Festspielen der Natur oder der Kultur wählen kann.

Die entsprechende Infrastruktur um überall in die Region zu kommen, sie aber auch in alle Welt verlassen zu können, ist vorhanden. Mit dem gut erreichbaren, aber nicht störenden Flughafen Salzburg, den Autobahnen, dem Bahn- und S-Bahnverkehr und den gut ausgebauten Straßen und Busverbindungen sind wir Verkehrstechnisch bestens aufgestellt.

Kurzgesagt, bei uns ist es fast so schön wie beim Brandner Kasper!

Ausstattung

Ausstattung/Merkmale:

-Rarität! Ehemalige Hofstelle mit Seltenheitswert, einmaliger Aussicht und fairem Preis
-Im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet direkt vor der Kulturmetropole Salzburg
-Ideal zum selberwohnen und falls gewünscht, gleichzeitig Einnahmen durch Vermietung
-Sehr gepflegtes Anwesen mit 3 Wohnungen und sehr großem Gartengrundstück
-Sonnige 2 bis 4-Zimmmer-Wohnungen, Terrasse oder Balkon und beeindruckender Aussicht
-Alle Wohnungen mit separatem Zugang oder Treppenhaus
-Großes, unverbaubares Grundstück mit freien Wiesen und filmreifen Gebirgslandschaften
-Mit kleinen Umbauten ist die Nutzung als reines Privathaus möglich (viel Ausbaupotenzial)
-Zufahrt über ruhige Anliegerstrasse (kein Durchgangsverkehr)
- 1 Garage, mehrere Kfz-Stellplätze
-Wohnfläche Gesamt ca. 250m²; Nutzfläche ca. 400m²
-Große Nebenräume in Tenne u. ehemaligem Stall, aktuell als Bauernstube und kleines Ofenmuseum, sowie als Garage und Lagerflächen genutzt
- Mit Solarwärme beheizbarer großer Außenpool
-Zwei original restaurierte alte Holzhütten, eine für die Schwimmbadtechnik die andere zum Feiern mit wunderschönem alten Ofen
-Große, geschützte und sonnige Naturstein-Terrassenflächen
-Wunderschön angelegtes und gepflegtes Gartengrundstück mit Baumbestand
-Noch zu vermessende Grundstückgröße ca. 2.240m²
-Bei Bedarf größeres Grundstück bis ca. 3.000m² möglich
-Sehr gepflegtes Anwesen in gutem Zustand, teilweise zu renovieren
-Öl-Zentralheizung mit Erdtank, Kachelöfen und Luft-Wärmepumpe
-Kein Denkmalschutz
-Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten als Mehrgenerationenhaus, wohnen und arbeiten unter einem Dach, Selbstversorgerhaus mit großem Garten usw.
-Viel Platz für Kfz-Stellplätze, Carport, Garagen oder Lagerschuppen
-Große Werkstatt mit viel Gerätschaften zur Haus und Gartenarbeit
-Gute Infrastruktur mit großem Bahnhof in Freilassing, Flughafen Salzburg und A8 in kürze erreichbar aber nicht störend
-Zentrale Lage im Berchtesgadener Land, zwischen Chiemgau und Salzburg
-Offenes und liebenswertes Eigentümer-Ehepaar bereit für faire und praktische Übergabelösungen (Eine Wohnung wird aktuell von den Eigentümern bewohnt, sie suchen aber bereits eine neue Wohnung und ziehen dann aus. Die beiden anderen Wohnungen sind frei und bezugsfertig)

Sonstiges

Bezug nach Absprache

Angaben zum Energieausweis:

Art des Ausweises: Energiebedarfsausweis
Energiewert: 139,5 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr Heizung lt. Energieausweis: 1991
Baujahr Gebäude: vor 1745
Befeuerung/Wesentlicher Energieträger: Zentralheizung/Heizöl; Stückholz; Strom-Mix
Energieausweis gültig bis: 03.10.2024

Wir verweisen auf unsere Datenschutzerklärung und Information zum Datenschutz, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren wenn Sie uns kontaktieren / eine Online-Objektanfrage stellen / unsere Leistungen in Anspruch nehmen. www.sic-chiemgau.de/datenschutz

ANSPRECHPARTNER
Christian Dirnberger, Immobilienwirt (LBS)
Tel: 08651 / 76 345 76
E-Mail: dirnberger@sic-reichenhall.de

Gerne berate ich Sie ausführlich!

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und klicken Sie auf Senden. Wir setzen uns darauf hin baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung.

ANSPRECHPARTNER
Christian Dirnberger, Immobilienwirt (LBS)
Tel: 08651 / 76 345 76
E-Mail: dirnberger@sic-reichenhall.de

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert. Kundeninformation zum Widerrufsrecht.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

* Pflichtfelder